Informationen zur Anzeige:

Field Clinical Specialist (m/w/d)
Einsatzgebiet Süddeutschland, Südwestdeutschland
Aktualität: 14.10.2021

Anzeigeninhalt:

14.10.2021, Merz Aesthetics
Einsatzgebiet Süddeutschland, Südwestdeutschland
Field Clinical Specialist (m/w/d)
Sie sind eigenverantwortlich für die Planung, Vorbereitung, Durchführung und Nachbearbeitung von Ärzte-Trainings zum sicheren Umgang mit dem Merz Aesthetics Portfolio zuständig. Hierfür kontaktieren Sie unter anderem die Ärzte/Ärztinnen, terminieren die Trainings und arbeiten die Trainings in einem Customer Relationship Management (CRM) System nach. Sie bereiten die durchgeführten Trainings für die Kommunikation über Social Media Plattformen auf und unterstützen bei der Ausarbeitung neuer digitaler Trainingsformate. Sie sind die medizinisch-wissenschaftliche Ansprechperson für Ärzte/Ärztinnen bei der Anwendung des Merz Aesthetics Portfolios. Die entsprechenden Anfragen zu medizinisch-wissenschaftlichen Themen beantworten Sie eigenständig. Sie betreuen zudem Investigator Initiated Trials (IITs). Sie sind die medizinisch-wissenschaftliche Ansprechperson für Ärzte bei der Anwendung des Merz Aesthetics Portfolios. Kundenanfragen im Bereich der Ästhetik, sowie der dazugehörigen medizinisch-wissenschaftlichen Themen, beantworten Sie eigenständig. Außerdem betreuen Sie Investigator Initiated Trials (IITs). Sie sind in engem Austausch mit dem Medical Affairs Team, dem Marketing Team sowie dem Außendienst, insb. zu den Trainingserfahrungen der teilnehmenden Ärzte/Ärztinnen sowie bezüglich des aktuellen Marktgeschehens und Ihrer entsprechenden Erkenntnisse hierzu. Sie nehmen Nebenwirkungsmeldungen, sowie Post Market Erfahrungen auf und leiten diese an die entsprechenden internen Abteilungen weiter. Sie nehmen an nationalen und internationalen FCS-Meetings und Außendienst-Tagungen teil. Die offene Position ist für den Bereich Süd- und Süd-West-Deutschland verantwortlich.
Abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder abgeschlossenes Hochschulstudium der Humanmedizin, sowie Kenntnisse im medizinisch-ästhetischen Bereich oder in der Dermatologie. Ausbildung zum/r Pharmareferenten/in IHK, Ausbildung zum/r Medizinprodukteberater/in, allgemeinmedizinische Ausbildung mit Schwerpunkt Ästhetik oder Facharzt-Weiterbildung in Dermatologie/ sind von Vorteil . Erste Erfahrungen als Trainer/in bei Weiterbildungen für Ärzte/Ärztinnen sind ein Plus. Mindestens 5 Jahre Erfahrung im Bereich der Gesundheits- und Krankenpflege oder 2 Jahre Erfahrung als praktizierende/r Arzt/Ärztin im Bereich der Ästhetik, zudem nachweislich Erfahrung in der Durchführung selbstständiger Arzneimittel Injektionen . Umfangreiche Kenntnisse bezüglich der Nutzung von Social Media. Sehr gute Ausdrucksweise auf Deutsch und Englisch in Wort und Schrift, sowie sehr gute Fähigkeiten in Gesprächs- und Präsentationstechniken. Gute IT-Kenntnisse in den üblichen MS-Office-Programmen mit (z.B. Outlook, Sales Force, Webex, DART). Sicheres Auftreten, Kundenorientierung und Einfühlungsvermögen sowie hohe soziale Kompetenz und ausgeprägte Teamfähigkeit . Organisationstalent mit flexibler Arbeitsweise, verantwortungsvolles und eigenständiges Handeln und Denken. Reisebereitschaft - auch mit Übernachtungen (bei ca. 30 % der Reisen) .

Berufsfeld

Bundesland

Standorte

Die aktuellsten Merz Aesthetics Angebote:

Field Clinical Specialist (m/w/d) 14.10.2021 Einsatzgebiet Süddeutschland, Südwestdeutschland
(Sr.) Medical Expert (m/f/d) 01.10.2021 Frankfurt am Main
Product Safety Officer (m/f/d) 28.09.2021 Frankfurt am Main