25 km

Gesundheitsholding Lüneburg GmbH

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Qualitätsmanagementbeauftragter (w/m/d) (Risikomanagement, Gesundheitswesen, Gesundheitsmanagement, Gesundheitswissenschaften)
Lüneburg
Aktualität: 18.05.2024

Anzeigeninhalt:

18.05.2024, Gesundheitsholding Lüneburg GmbH
Lüneburg
Qualitätsmanagementbeauftragter (w/m/d) (Risikomanagement, Gesundheitswesen, Gesundheitsmanagement, Gesundheitswissenschaften)
Mitarbeit beim Ausbau und bei der Weiterentwicklung des Risikomanagementsystems Sie sind verantwortlich für die Umsetzung bei der holdingweiten Ausweitung von KRITIS und des KRITIS Dachgesetzes, in enger Kooperation mit den an KRITIS beteiligten Bereichen Administration und Weiterentwicklung unseres softwaregestützten Risiko- und Maßnahmenmanagements Information und Schulung der Mitarbeiter (w/m/d) zu den Themen des Qualitäts- und Risikomanagements Unterstützung von Qualitätszirkeln und Arbeitsgruppen Mitarbeit bei der Umsetzung der »Externen Qualitätssicherung« inklusive der Erstellung des »Strukturierten Qualitätsberichtes« und der Umsetzung der G-BA-Qualitätsrichtlinien Vorbereitung, Durchführung, Begleitung und Nachbearbeitung interner und externer Audits zur Sicherstellung der Einhaltung von Zertifizierungsstandards Begleitung und Administration der Dokumentenlenkung Erfassung, Bearbeitung und Auswertung im Bereich des Beschwerdemanagements Mitwirkung bei der Erstellung und Durchführung von holdinginternen Befragungen
Abgeschlossenes Studium mit Bezug zum Gesundheitswesen, z. B. Gesundheitsmanagement, Gesundheitswissenschaften, oder eine vergleichbare Berufsausbildung Idealerweise eine Qualifikation als Qualitätsmanagementbeauftragter (w/m/d) und/oder im Bereich klinisches Risikomanagement Berufserfahrung im Qualitätsmanagement im Krankenhaus und/oder Gesundheitswesen sind wünschenswert Hohes Maß an Organisationsfähigkeit und eine analytische, selbstständige Arbeitsweise Erfahrungen in der Gesprächsführung und Prozessanalyse Konfliktfähigkeit und lösungsorientiertes Handeln Flexibilität und Anpassungsfähigkeit hinsichtlich sich ändernder Anforderungen im Qualitätsmanagement Sehr gute EDV-Kenntnisse, idealerweise im Umgang mit QM-Software (z.B. Intrafox®, HYDBWF®, EvaSys®)

Berufsfeld

Bundesland

Standorte