25 km
Ressortleiter (m/w/d) Tarifrecht­­,­­ Vergütungsstrukturen­­,­­ Koordination Mitarbeitervertretungen 21.01.2023 Knappschaft Kliniken GmbH Recklinghausen
Weitere passende Anzeigen:

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Ressortleiter (m/w/d) Tarifrecht, Vergütungsstrukturen, Koordination Mitarbeitervertretungen
Recklinghausen
Aktualität: 21.01.2023

Anzeigeninhalt:

21.01.2023, Knappschaft Kliniken GmbH
Recklinghausen
Ressortleiter (m/w/d) Tarifrecht, Vergütungsstrukturen, Koordination Mitarbeitervertretungen
Unterstützung des Leiters Referat Personal bei der strategischen Weiterentwicklung und Umsetzung der tarifrechtlichen Rahmenbedingungen incl. der Vergütungsstrukturen im Verbund der Knappschaft Kliniken Kontinuierliches Monitoring der Entwicklungen im Arbeits- und Tarifrecht und Ableitung von Empfehlungen sowie Erstellung entsprechender Vorlagen oder Informationen für die Knappschaft Kliniken Mitarbeit bei der Vorbereitung und Durchführung von Tarifvertragsverhandlungen sowie Erstellung von Tarifvertragstexten Ausarbeitung von Betriebsvereinbarungen für die Knappschaft Kliniken Sie organisieren und koordinieren den verbundweiten Austausch mit den Mitarbeitervertretungen (Betriebsräte, Jugend- und Auszubildendenvertretungen, Schwerbehindertenvertretungen, Gleichstellungsbeauftragte) Unterstützung und Beratung bei verbundweit unter strategischen Aspekten spezifischen arbeitsrechtlichen/tarifrechtlichen Sachverhalten Mitarbeit in der Umsetzung von Veränderungsprozessen im Personalbereich der Knappschaft Kliniken
Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium mit Schwerpunkt HR, Rechtswissenschaften sowie mehrjährige Berufserfahrung im Personalbereich eines Krankenhauses mit arbeits- und tarifrechtlichen Schwerpunkten Fundierte tarifrechtliche Fach¬kenntnisse (TVöD, TV-L, TV-Ärzte), ausgeprägte arbeitsrechtliche und betriebsverfassungsrechtliche Kenntnisse Sie haben eine ausgeprägte Ergebnisorientierung, um schnell strukturierte und nachhaltige Konzepte entwickeln und in die Umsetzung bringen zu können Kommunikationsstärke, konzeptionelles Denken und hohe Auffassungsgabe für Unternehmenszusammenhänge Gute Organisationsfähigkeit, selbstständiges Arbeiten sowie Teamfähigkeit

Berufsfeld

Bundesland

Standorte