25 km
OP-Manager (w/m/d) als Stabsstelle der Geschäftsführung 01.10.2021 Kliniken des Landkreises Lörrach GmbH Kreiskrankenhaus Lörrach Lörrach
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

OP-Manager (w/m/d) als Stabsstelle der Geschäftsführung
Lörrach
Aktualität: 01.10.2021

Anzeigeninhalt:

01.10.2021, Kliniken des Landkreises Lörrach GmbH Kreiskrankenhaus Lörrach
Lörrach
OP-Manager (w/m/d) als Stabsstelle der Geschäftsführung
Die heute bestehenden Prozesse mit Blick auf das neue Klinikum auszurichten und in enger Zusammenarbeit mit den Beteiligten umzusetzen; Die standortspezifischen Teams im Rahmen einer Gesamtkonzeption zusammenzuführen und für unser neues Klinikum zu begeistern; Aktive Mitgestaltung des angestoßenen Digitalisierungsprozesses; Verantwortung für die strategische Weiterentwicklung der OP-Organisation, OP-Kapazitätsplanung und Ressourcensteuerung unter Einbindung der an den OP-Prozessen beteiligten Mitarbeiter*innen und unter Berücksichtigung vorhandener Kennzahlen und Benchmarks mit dem Ziel sicherer und mit hoher medizinischer Qualität durchgeführter Operationen unter effizientem Ressourceneinsatz; Budgetverantwortung für den OP und Einbindung in die Leistungs-, Investitions- und Wirtschafts-planung; Personal- und Führungsverantwortung der angegliederten Funktionsdienste (Anästhesie-, OP- Pflege, AEMP) in enger Zusammenarbeit mit den dort tätigen Teamleitungen in Form eines stärkenorientierten Leaderships; Koordination der tagesaktuellen OP-Planung unter Berücksichtigung effizienter Prozessabläufe und der geltenden Regelungen gemäß OP-Statut, in enger Abstimmung mit dem OP-Koordinator; Regelmäßiges Reporting an die Geschäftsführung.
Ein abgeschlossenes Studium der Medizin oder des Pflegemanagements bzw. eine abgeschlossene pflegerische Ausbildung mit Fachweiterbildung OP oder OTA Ausbildung und der Zusatzqualifikation OP-Management oder eine vergleichbare Qualifikation; Mehrjährige Erfahrung im Krankenhausbereich, bevorzugt in leitender Funktion; Einschlägige Erfahrung im Bereich OP-Organisation und OP-Management sowie in der Personal-führung, im Projektmanagement und der Reorganisation von Prozessen; Ein hohes Maß an Kommunikationskompetenz, Empathie und Integrität sowie Organisationsver-mögen, Teamgeist, Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen, Kundenorientierung und eine hohe Belastbarkeit auch in Stresssituationen; Eine hohe Affinität für analytische und wirtschaftliche Zusammenhänge; Kenntnisse in den gängigen EDV-Anwendungen, idealerweise auch Erfahrung mit SAP und KIS Systemen.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte