25 km
Mitarbeiter (m/w/d) für die Stabstelle Pflegewissenschaft 26.11.2022 Klinikum Bayreuth GmbH Bayreuth
Weitere passende Anzeigen:

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Mitarbeiter (m/w/d) für die Stabstelle Pflegewissenschaft
Bayreuth
Aktualität: 26.11.2022

Anzeigeninhalt:

26.11.2022, Klinikum Bayreuth GmbH
Bayreuth
Mitarbeiter (m/w/d) für die Stabstelle Pflegewissenschaft
Zu Ihren Aufgaben gehören die Durchführung einer evidenzbasierten Pflege, im Besonderen bei Patienten mit komplexen Versorgungslagen sowie die pflegerische Bedarfsermittlung. Sie sind verantwortlich für die selbstständige Evaluation der Struktur und der Prozesse, durch systematische Literaturrecherche und Arbeiten in der Praxis, im jeweiligen Pflegebereich. Sie wirken bei der Entwicklung und Evaluierung von stationsspezifischen/klinischen Standards, in Absprache mit der Stationsleitung, mit und unterstützen bei der Implementierung der Prozesse im Stationsbetrieb. Die fachpflegerische Beratung der Kollegen auf der eigenen Station sowie die projektbezogene Zusammenarbeit mit der Stabsstelle Pflegewissenschaft der Pflegedirektion, insbesondere in Projekten in denen eine wissenschaftliche Expertise notwendig ist, sind für Sie selbstverständlich. Es gehört zu Ihrer Routine, an Fallbesprechungen, Teambesprechungen und Visiten teilzunehmen. Sie übernehmen die Leitung und Mitarbeit bei pflegefachlichen Projekten.
Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w/d) bzw. Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder zur Pflegefachkraft (m/w/d). Weiterhin haben Sie ein abgeschlossenes Pflegestudium mit dem Abschluss Bachelor of Nursing. Sie konnten bereits Erfahrung im jeweiligen Fachbereich sammeln. Exzellente kommunikative Fähigkeiten, Durchsetzungsvermögen und eine ausgeprägte Beratungs- und Moderationsfähigkeit zeichnen Sie aus. Dem Hochschulabschluss entsprechende gute Fach-, Methoden- und Sozialkompetenzen zur Umsetzung von pflegewissenschaftlichen Forschungs- und Implementierungsprojekten liegen vor. Sie besitzen die Fähigkeit, im interprofessionellen Dialog an der Weiterentwicklung der direkten Patientenversorgung zu arbeiten. Zudem verfügen Sie über profunde Kenntnisse und Erfahrungen in wissenschaftlichen Arbeitsweisen, insbesondere systematische Literaturrecherche und -analyse sowie deskriptiver und induktiver Statistik, als auch empirischer Erhebungen. Sie bringen gute Kenntnisse und Erfahrungen im Projektmanagement mit. Weiterhin haben Sie gute Kenntnisse und Erfahrungen in der Implementierungs- und Praxisentwicklungswissenschaft. Sie überzeugen mit Ihrer Erfahrung in aktuellen berufspolitischen Themenbereichen, wie Pflegeberufegesetz, DRG System, Abrechenbarkeit von Pflegeleistungen.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte