25 km
Kaufmännische Leitung (m/w/d) Augustinum Wohnstätten 26.01.2022 Augustinum gemeinnützige GmbH München
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Kaufmännische Leitung (m/w/d) Augustinum Wohnstätten
München
Aktualität: 26.01.2022

Anzeigeninhalt:

26.01.2022, Augustinum gemeinnützige GmbH
München
Kaufmännische Leitung (m/w/d) Augustinum Wohnstätten
Führung der Standortverantwortlichen und Verantwortung für ökonomische, rechtliche, bauliche und digitale Fragestellungen in enger vertrauensvoller Kooperation mit der pädagogischen Leitung der Augustinum Wohnstätten und unter Wahrung der Interessen des Trägers Weiterentwicklung der kaufmännischen Strukturen, Prozesse und Systeme sowie Weiterentwicklung der IT-gestützten Verwaltung Hohe Wertschätzung von fachlich-pädagogischen Fragestellungen im Kontext von Menschen mit geistiger / seelischer Behinderung Freude an der eigeninitiierten konzeptionellen Weiterentwicklung und Ausbau des bestehenden Wohnangebotes, insbesondere mit Blick auf die strategische Ausrichtung Überzeugung von einer werte-, ziel- und stärkenorientierten Zusammenarbeit und Weiterentwicklung des Gesamtbereiches mit ca. 250 Mitarbeiter*innen Zuständigkeit für die Organisation, Koordination und Optimierung von Arbeitsstrukturen sowie die Sicherstellung von reibungslosen Abläufen von abteilungsübergreifenden Prozessen als Schnittstelle zu den Zentralabteilungen (z.B. Controlling und Buchhaltung) Vertretung der Einrichtung nach Innen und Außen
Studium der Sozialwirtschaft, Betriebswirtschaft, Sozialen Arbeit / Sozialpädagogik mit wirtschaftlichem Schwerpunkt oder ein vergleichbarer Studiengang Berufs- und Führungserfahrung im Sozial- oder Gesundheitswesen von Vorteil Hohe fachliche Kompetenz sowie ein umfassendes Verständnis in Prozessen und sozialrechtlichen Zusammenhängen, wünschenswert im Bereich der Abrechnung im Sozialwesen (Schwerpunkt SGB IX und SGB XII sowie des BTHG) Authentische Persönlichkeit, die durch Vorbild und klare Kommunikation zielgerichtet führt und entscheidet Ausgeprägte Hands-on-Mentalität mit Nähe zum operativen Geschäft, gepaart mit unternehmerischem Weitblick Überzeugendes und souveränes Auftreten, verknüpft mit hohem Einfühlungsvermögen und Freude am sozialen Miteinander Freude Ihre Expertise für die Zielgruppe von Menschen mit Behinderung einzubringen

Berufsfeld

Bundesland

Standorte