Jobsuche

KU Stellenmarkt Aktuelle Stellenangebote für das Krankenhausmanagement

25 km

Informationen zur Anzeige:

Medizinische/r Doktorandin / Doktorand - Experimentelle Therapie von Hirntumoren
Frankfurt am Main
Aktualität: 23.09.2022

Anzeigeninhalt:

23.09.2022, Universitätsklinikum Frankfurt
Frankfurt am Main
Medizinische/r Doktorandin / Doktorand - Experimentelle Therapie von Hirntumoren
Sie sind zuständig für die Durchführung des wissenschaftlichen Forschungsvorhabens. Unter Supervision sind Sie maßgeblich an der Planung und Organisation der Experimente beteiligt. Sie führen die Laborarbeiten selbstständig (unter Anleitung) durch.
Sie sind Studentin / Student der Medizin mit großem Interesse für wissenschaftliche Fragestellungen. Erfahrung in folgenden Bereichen sind wünschenswert: Gentechnische Arbeitstechniken (z.B. Plasmidpräparation, lentivirale Transduktion) Proteinbiochemische und zellbiologische Arbeitstechniken (z.B. Westernblot, qPCR, FACS, Zytotoxizitätsassays) Sie passen gut zu uns, wenn Sie ein hohes Maß an Eigeninitiative, ein mechanistisches Denken sowie Zielstrebigkeit mitbringen. Sie verfügen über gute Englischkenntnisse. Ein kooperativer Arbeitsstil rundet Ihr Profil ab. Bitte berücksichtigen Sie, dass ein Beschäftigungsverhältnis nur zustande kommen kann, wenn Sie vollständig gegen SARS-CoV-2 geimpft sind oder als genesen gelten (»2G«-Regelung). Ebenso erwarten wir einen Nachweis Ihrer Masernimmunität / Masernschutzimpfung.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte

Medizinische­­/­­r Doktorandin ­­/­­ Doktorand - Experimentelle Therapie von Hirntumoren

Drucken
Frankfurt am Main