Inserenten

KU Stellenmarkt Aktuelle Stellenangebote für das Krankenhausmanagement

25 km

Informationen zur Anzeige:

Koordinator*in im Qualitäts- und klinischen Risikomanagement (Schwerpunkt Herstellungsbereich)
Stuttgart
Aktualität: 13.10.2021

Anzeigeninhalt:

13.10.2021, Robert-Bosch-Krankenhaus GmbH
Stuttgart
Koordinator*in im Qualitäts- und klinischen Risikomanagement (Schwerpunkt Herstellungsbereich)
Gestaltung und Weiterentwicklung unseres umfassenden Qualitäts- und klinischen Risikomanagements sowie die Koordination der vielfältigen Verbesserungsaktivitäten in unserem Krankenhaus mit dem Schwerpunkt auf den GMP -Herstellungsbereich (Blutprodukte, Zytostatika) Durchführung von internen Audits Vorbereitung, Durchführung und Mitwirkung bei externen Begehungen, Inspektionen, oder Zertifizierungen Mitwirkung bei Qualifizierungs- und Validierungstätigkeiten im Herstellungsbereich Unterstützung und Betreuung der dezentralen QM-Beauftragten Kommunikation der Aufgaben und Ergebnisse Ihrer Arbeit im Rahmen einer gezielten, internen Öffentlichkeitsarbeit
Erfolgreich abgeschlossenes medizinisches, pharmazeutisches, biologisches, oder biochemisches Studium Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Qualitätsmanagement und klinischen Risikomanagement in Herstellungsbereichen (z.B. Blut-/Gewebebanken oder pharmazeutische Industrie) Ausführliche Kenntnisse einschlägiger Anforderungen wie GMP -Leitfaden, AMG, AMWHV Zusatzqualifikation im Qualitätsmanagement, idealerweise als Interne/r Auditor*in Offenes Kommunikationsverhalten, ein sicheres, überzeugendes Auftreten und die Fähigkeit, Projekte selbstständig zu definieren, zielorientiert zu steuern und umzusetzen

Berufsfeld

Bundesland

Standorte

Koordinator*in im Qualitäts- und klinischen Risikomanagement (Schwerpunkt Herstellungsbereich)

Drucken
Teilen
Stuttgart