Inserenten

KU Stellenmarkt Aktuelle Stellenangebote für das Krankenhausmanagement

25 km

Informationen zur Anzeige:

Casemanager*in (m/w/d)
Hamburg-Wilhelmsburg
Aktualität: 14.01.2022

Anzeigeninhalt:

14.01.2022, BI Beruf und Integration Elbinseln gGmbH
Hamburg-Wilhelmsburg
Casemanager*in (m/w/d)
Gewährleistung von Öffnungszeiten für Ratsuchende und Präsenzzeiten gegenüber dem Jugendamt / ASD Durchführung von ressourcen- und lösungsorientierten sozialpädagogischen Hilfen, Sozial- und Verweisberatung in der Beratungsstelle, sowie zielgerichteten, zeitlich befristeten Beratungen für ratsuchende Jungerwachsene und Familien, (Nutzer*innen und ISU) Erkennen, beraten und intervenieren bei Kindeswohlgefährdung Case Management bei Familien und Jungerwachsenen in Zusammenarbeit mit dem ASD und anderen involvierten Stellen und Einrichtungen Aufgreifen von Impulsen und Bedarfen aus dem Sozialraum für die fallübergreifende Arbeit in Zusammenarbeit mit der Bereichsleitung und dem Netzwerkmanagement des ASD Mitarbeit an der Vernetzungsarbeit im Sozialraum in Absprache mit dem Team der Beratungsstelle Teilnahme an der KB im ASD in Absprache mit dem Team (Fallspezifisch und -unspezifisch) Fallabhängige Teilnahme an der Sozialräumlichen Fachgruppe (SoFa) Fallabhängige Empfehlung von Familien und Jugendlichen für einen Familien- oder Zukunftsrat Übernahme von Beratungsangeboten bei Partner*innen im Sozialraum Dokumentation von Nutzer*innen und ISU im SAJF Berichtswesen Dokumentation von Nutzer*innen und ISU in den Handakten der Beratungsstelle Koordination der Angebote, Öffnungszeiten und Urlaubszeiten in der Beratungsstelle Casemir mit dem Team und der Bereichsleitung Koordination von und Zusammenarbeit mit den übersetzenden Inselmüttern, den ehrenamtlichen Rechtsberater*innen und Praktikant*innen in der Beratungsstelle Casemir Weiterentwicklung der Beratungsstelle im laufenden Betrieb und bei Konzepttagen mit dem Team, der Bereichsleitung und dem Jugendamt / ASD
Kenntnisse oder Qualifizierung im systemischen Arbeiten sowie der ressourcenorientierten Fallarbeit, der kollegialen Beratung, dem Fallmanagement und im Kinderschutzverfahren Fähigkeiten des Fallverstehens Fähigkeiten für selbständiges und strukturiertes Arbeiten Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit (insbesondere in Beratungssettings) Kenntnisse des Sozialdatenschutzes und der einschlägigen Gesetze (insbesondere die SGB) Gute Kenntnisse im Umgang mit Office Programmen

Berufsfeld

Bundesland

Standorte