Jobsuche

KU Stellenmarkt Aktuelle Stellenangebote für das Krankenhausmanagement

25 km

Informationen zur Anzeige:

Bereichsleitung (w/m/d) mit dem Schwerpunkt Straffälligenhilfe
Stuttgart
Aktualität: 22.09.2022

Anzeigeninhalt:

22.09.2022, Der PARITÄTISCHE Landesverband Baden-Württemberg e.V.
Stuttgart
Bereichsleitung (w/m/d) mit dem Schwerpunkt Straffälligenhilfe
In dieser Position verantworten Sie neben Ihrer Aufgabe als Bereichsleitung das Referat Straffälligenhilfe. Als Bereichsleitung führen Sie das 5-köpfige Team Krisenintervention und Existenzsicherung fachlich und disziplinarisch. unterstützen Sie Ihr Team fachlich, steuern und arbeiten mit an der strategischen Weiterentwicklung des Fachbereichs und des Verbands. betreiben Sie ein modernes Kommunikations- und Informationsmanagement gegenüber unseren Mitgliedsorganisationen, den politisch Beteiligten und innerhalb des Landesverbandes. Im Bereich Straffälligenhilfe beraten Sie unsere Mitglieder in strategischen, konzeptionellen und alltags Fragestellungen. initiieren Sie wegweisende, relevante Projekte, planen, budgetieren, koordinieren und betreuen diese und sorgen für deren dauerhafte Finanzierung. betreuen Sie bestehende Projekte und entwickeln diese kontinuierlich weiter. koordinieren und moderieren Sie Arbeits-und Fachgruppen und organisieren Fachtagungen. sind Sie führendes Mitglied in der Steuerungsgruppe des »Netzwerks Straffälligenhilfe Baden-Württemberg«. sind Sie in der politischen Lobbyarbeit aktiv und gesuchte(r) Ansprechpartner: in für alle relevanten Akteure, auch den Ministerien. erarbeiten Sie Positionierungen, Stellungnahmen und Forderungen im Rahmen Ihrer sozialpolitischen Arbeit. machen Sie Pressearbeit und halten Fachvorträge. erstellen Sie Informations- und Bildungsmaterialien und arbeiten an Veröffentlichungen.
Ein sozial- oder erziehungswissenschaftliches Studium erfolgreich abgeschlossen haben oder eine vergleichbare Qualifikation mitbringen. Über Leitungserfahrung verfügen und möglichst Berufserfahrungen aus dem Bereich der freien Straffälligenhilfe mitbringen und sich im Idealfall auch im Thema »Schuldnerberatung in Haft« auskennen. Sehr gute Kenntnisse in den SGBs II und XII haben. Sehr zahlenaffin und in den Themen Haushaltsrecht, Statistik und Budgets beschlagen sind. Exzellente, praxiserprobte Projektmanagementkenntnisse haben. Eine eigenverantwortliche, selbstständige sowie praxis- und lösungsorientierte Arbeitsweise in Verbindung mit hoher Sozialkompetenz, Empathie und Humor mitbringen. Verhandlungsgeschickt und durchsetzungsstark Interessen auf Landesebene und in Gremien vertreten. Auf eine hervorragende Kommunikationsfähigkeit zugreifen können, moderationserfahren und ausdrucksstark in Wort und Schrift sind.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte

Bereichsleitung (w/m/d) mit dem Schwerpunkt Straffälligenhilfe

Drucken
Stuttgart